Startseite | Esoterik | Parapsychologie

Parapsychologie

RSS

Parapsychologie Studium: Wo ist das möglich?

Parapsychologie Studium: Wo ist das möglich?

Parapsychologie Studium: Ist das überhaupt möglich? Lange Zeit gab es an der Uni Freiburg einen Lehrstuhl für "Grenzgebiete der Psychologie/ Parapsychologie" bis er 1998 aufgehoben wurde. Hier einige andere Möglichkeiten, den Forschungen der Parapsychologie näher zu kommen:

Erfahren Sie mehr »

Pyrokinese: Kann man sie wirklich erlernen?

Pyrokinese: Kann man sie wirklich erlernen?

Die Pyrokinese ist ein Teilgebiet der Psychokinese. Alle werden unter dem Begriff Psi-Phänomene zusammengefasst. Grundsätzlich wird mit Gedankenkraft eine Bewegung oder Veränderung herbeigeführt. Pyro bedeutet Feuer/Flamme, bei der Pyrokinese handelt es sich um die Beeinflussung und Kontrolle von Feuer.

Erfahren Sie mehr »

Gedankenübertragung und wie sie funktionieren kann

Gedankenübertragung und wie sie funktionieren kann

Gedankenübertragung, auch Gedanken lesen und Telepathie genannt, ist bis heute naturwissenschaftlich nicht nachgewiesen worden. Das beweist allerdings nur Eines: Unsere Erklärungsmodelle hinken unseren Fähigkeiten und Potentialen hinter.

Erfahren Sie mehr »

Telekinese

Telekinese

Als Telekinese wird die Bewegung oder Verformung von Gegenständen alleine durch die Kraft des Geistes bezeichnet. Wissenschaftlich gibt es weder anerkannte Beweise noch Erklärungen. Trotzdem finden sich online genug Anleitungen und Hinweise zur Erlernung des Phänomens und es widmen sich zahlreiche Filme diesem Thema (einer der bekanntesten ist vermutlich die Verfilmung von Stephen Kings Roman „Carrie“). Zuletzt durch Uri Gellers bekannten „Löffeltrick“ findet die Telekinese öffentliche Aufmerksamkeit.

Erfahren Sie mehr »
Nach oben Scrollen